Altersgerechtes Wohnen

Bei der Planung, eine Immobilie zu kaufen oder selbst zu bauen, sollte man - analog der finanziellen Altersvorsorge – heute schon an morgen denken. Der meistgenannte Grund, warum ältere Menschen ihren Haushalt nicht mehr eigenständig führen können, sind Ausstattungsmängel. Darum ist einen umsichtige und exakte Planung unverzichtbar. Wenn Sie einige Kriterien beherzigen, dann können Sie den altersbedingten Umzug um Jahre hinauszögern oder sogar gänzlich vermeiden. Es ist durchaus möglich, auch noch im fortgeschrittenen Alter in Ihrem Zuhause zu wohnen. Man sollte folgende Dinge beachten: Gute Erreichbarkeit von Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten, Banken und andere für Sie persönlich wichtige Einrichtungen. Außerdem sollten Sie Ihren Wohnbereich, oder Teile hiervon, barrierefrei gestalten oder aber so viel Platz einräumen, dass später eine Rampe angebaut werden kann. Wichtig ist auch die Breite der Türen sowie Gänge und Flure, um durch diese auch mit eventuellen Hilfsmitteln problemlos zu gelangen. Dies gilt natürlich auch für das Badezimmer. Duschwannen ohne hohen Rand liegen voll im Trend – was Sie anfangs optisch anspricht, wird zu einem späteren Zeitpunkt ein echter Vorteil: Eine solche Duschwanne können Sie auch höheren Alters noch mühelos betreten. Sie bewohnen das Haus mit Kindern? Ein zweiter Hauseingang ermöglicht eine einfache Abtrennung einer Etage, die Sie – sind die Kinder irgendwann aus dem Haus und man benötigt dementsprechend weniger Platz – vermieten können. Mit diesen Einnahmen wiederum können Sie sich den ein oder anderen zusätzlichen Wunsch erfüllen. Umbaumaßnahmen, die ein barrierefreies Wohnen garantieren, werde im Übrigen durch niedrige Zinsen gefördert. Sind Sie unsicher, was für Sie die optimale Immobilie ist, in der Sie alt werden können? Dann sprechen Sie uns gerne an. Mit unserer Erfahrung werden wir auch für Sie das passende Zuhause finden. Selbstverständlich unterstützen wir Sie auch beim Verkauf oder der Vermietung Ihrer jetzigen Immobilie.

Herzlichst Ihr,
Peter Reuter